Internistische Onkologie und Hämatologie

Dr. med. Silke Neumann

Leistungsspektrum

  • Ambulante Gabe von Chemotherapie, Antikörpertherapie, Bisphosphonat-Infusionen, Immunglobulin-Übertragungen, Bluttransfusionen 
  • Betreuung und Behandlung von Patient*innen mit chronischen und akuten Leukämien, Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphomen, Plasmozytomen, Hirntumoren, Tumoren des HNO-Bereiches, Speiseröhren- und Magenkrebs, Darmkrebs, Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs, Prostata- und Blasenkrebs, Lungenkrebs 
  • Punktion von Knochenmark, Aszites und Pleuraergüssen
  • Nachbehandlung nach Chemotherapie
  • Studienteilnahme im Rahmen der Therapie von ausgewählten Tumorerkrankungen
Dr. med. Steffen Neumann

Sprechzeiten

Montag 08:00 – 13:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 13:00 Uhr.

Dr. med. Joachim Haessner

Gynäkologische Onkologie

Dr. med. Clemens Liebrich
Dr. med. Janine Monner
Dr. med. Caroline Wolfram
Andreas Reichl

Sprechzeiten

Montag
08:30-10:00 Uhr
14:00-15:30 Uhr

Dienstag
08:30-12:30 Uhr
14:30-16:30 Uhr

Mittwoch
08:30-12:30 Uhr

Donnerstag
08:30-12:30 Uhr
14:30-16:30 Uhr

Freitag
09:00-12:30 Uhr

Leistungsspektrum

  • Das amO ist Teil des Brustzentrums sowie des Gynäkologischen Krebszentrums Wolfsburg
  • Ambulante Gabe von Chemotherapie, Antikörpertherapie und Bisphosphonat-Infusionen
  • Betreuung von Patient*innen mit Brustkrebs, Gebärmutterhals- und Gebärmutterkörperkrebs, Eierstockkrebs und Vulvakrebs
  • Abklärung von auffälligen Befunden der Brust und des weiblichen Genitale inklusive Biopsieentnahme
  • Nachbehandlung nach Chemotherapie
  • Studienteilnahme im Rahmen von Chemotherapien und anderen Systemtherapien
  • Betreuung und Abklärung von Patient*innen vor und nach plastischen Brust-Operationen
  • Vorstellung im Rahmen von Zweit-Meinungen bei Tumorerkrankungen

Spezialambulanz für Schmerztherapie

Sprechzeiten

Mittwoch
08:00-15:00 Uhr

Freitag
08:00-13:00 Uhr

Kontakt

In der schmerztherapeutischen Sprechstunde werden Patient*innen mit überwiegend chronischen Schmerzen in Rahmen der Qualitätssicherungsvereinbarung Schmerztherapie der KV Niedersachsen behandelt und individuelle Therapieempfehlungen gegeben.

Leistungen

  • umfangreiche Schmerzanamnese
  • Schmerzanalyse mittels standardisierter Schmerzfragebögen
  • differenzierte, medikamentöse Schmerztherapie
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Injektions- und Infusionsbehandlungen:
    + Neuraltherapie
    + Therapeutische Lokalanästhesie
    + Triggerpunkt-Infiltrationen
    + Onabotulinumtoxin-Injektionen
  • Topische Therapien
    + Lidocain-Pflaster
    + Capsaicin-Pflaster
  • medizinische Blutegeltherapie
Sylvia Straub

Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen

Sprechzeiten

Dienstag
14:00-18:00 Uhr

Mittwoch
08:00-10:00 Uhr

Kontakt

Leistungen

Spezialambulanz für Patient*innen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn) 

Prof. Dr. med. Nils Homann
Scroll to Top WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner